Aktuelle Hinweise zu Corona

Liebe Patienten,


nachdem wir nun mehrere Wochen fast ausschließlich Videotherapien durchgeführt haben, öffnen wir nun langsam und sehr vorsichtig unter bestimmten Umständen  unsere Praxis  wieder für die Präsenztherapie.


Damit wollen wir vor allem die Patienten, denen die Teilnahme von Videotherapien aus technischen  oder anderen Gründen nicht möglich ist, wieder regelmäßig therapeutisch versorgen.


Um das Risiko für Sie und  Ihre Angehörigen und unser Team so gering wie möglich zu halten, gibt es einige Änderungen im Praxisalltag. Vor allem zum Schutz unserer Risikopatienten bitten wir Sie um Verständnis und Ihre Mitarbeit.


Das Wartezimmer sollte nur in Ausnahmefällen genutzt werden, dann aber nicht von mehr als 2 Personen! Bitte tragen Sie dann einen Mundschutz (Erwachsene) und halten einen Gesundheitsabstand!  Eltern oder andere Begleitpersonen sollten nach Möglichkeit entweder  den Therapien im Therapiezimmer beiwohnen oder einen Spaziergang an der frischen Luft machen, während ihre Kinder oder Angehörigen behandelt werden. Bitte kommen Sie, wenn möglich, nicht wesentlich früher zu Ihrem Termin und verlassen Sie bitte zügig danach die Praxis, um Begegnungen mehrerer Personen in unseren Räumen zu vermeiden.  


Unser Bestellrhythmus sieht momentan 15 Minuten Pause zwischen den Patienten  vor, um ein gleichzeitiges  Patientenaufkommen zu vermeiden und die nötigen Hygienemaßnahmen zwischen den Behandlungen durchführen zu können. Regelmäßiges Lüften, Desinfizieren und das Tragen eines Mundschutzes bzw. eines Schutzvisiers sind für uns selbstverständlich.


Bitte kommen Sie nicht unangemeldet in die Praxis, sondern melden sich telefonisch  an oder schreiben eine Email.


Wir bitten Sie, an das Händewaschen vor und nach jeder Therapie und das Tragen eines Mundschutzes (Erwachsene) zu denken.


Sollten Sie Erkältungssymptome haben, bitten wir Sie, nicht in die Praxis zu kommen und telefonisch oder per Mail abzusagen.


Auch zukünftig werden Videotherapien stattfinden.  Bitte besprechen Sie das Vorgehen in Ihrem ganz persönlichen Fall mit Ihrem Therapeuten. Wir versuchen, die beste Lösung für Sie zu finden!

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Bleiben Sie gesund!

Ihr Praxisteam